Mittwoch, 18. Juli 2012

Mama... Coolpack!

Diesen Satz kriegt wohl jede Mutter des öfteren zu hören...
Vor allem mein kleiner Räuber ist ganz vorne mit dabei
wenn es um Beulen und sonstige Blessuren geht...
Jedes Mal wird dann hektisch nach einem Waschlappen oder Handtuch gesucht,
um es um das Pack zu wickeln und die schlimmsten Frostbeulen zu vermeiden...

Damit ist jetzt Schluss!
 Ich habe eine Hülle für die kleinen Coolpacks genäht!


Diesen tollen Stoff hatte ich mal günstig in der Fundgrube des Möbel-Schwedens bekommen...
Und verarbeitet sieht er noch toller aus!
Vor allem die Dicke des Materials war mir wichtig, 
alle "Kinderstoffe" die ich habe waren mir zu dünn...

Ich habe einen Hotelverschluss gewählt...
Ist leider ein wenig eng geworden, so dass man den Coolpack etwas reinquetschen muss...
Aber so fällt wenigstens nix raus!


Hoffentlich kommt diese Hülle im Urlaub nicht allzu oft zum Einsatz...
Aber bereit wären wir jetzt! 

Auch unsere Packaktion geht in die heiße Phase...
Heute Abend wird das Auto gepackt...
Hoffentlich vergessen wir nix... *daumendrück*

Entflieht eigentlich sonst noch jemand dem Regen?
Wohin geht's denn bei euch?

Gehabt euch wohl!


Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    schau mal in meine Sop.hier der Link

    http://de.dawanda.com/shop/SCANDINAVIAN-COTTAGE

    es geht um die Nummer 16 und 18.Die brauchen Herzen.Super lieben dank fuer deine Hilfe.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist super lieb von dir!!!!!Danke:O)

    AntwortenLöschen
  3. Wow Katrin, das ist eine super Idee! Glücklicherweise benötigte der Mini Pfau das Coolpack bisher noch nicht, aber ich nehme stark an, dass sich das mal ändern wird.

    Mensch, ich bin ja ganz schön neidisch, dass Du an Deinem Geburtstag von Deinem Mann bekocht wirst! Darauf kann ich bei Herrn Pfau vergeblich warten, aber dafür geht's dann auswärts essen - und das ist ja auch schön!

    Ich wünsch Dir weiterhin ganz viel Spaß beim Bloggen!

    Lieben Gruß*

    AntwortenLöschen

Danke fürs Lesen! Ich freue mich auf eure Kommentare!