Mittwoch, 13. Juni 2012

MeMadeMittwoch- oder von der Unhöflichkeit mancher Leute!

Oh mann, bin unglaublich sauer!!
Hab wohl
- heute bei meinem ersten und wahrscheinlich auch letzten -
 MMM was falsch verstanden...
Dachte, dass eine Mütze, die ja bald auf kleinen Köpfen sitzen soll,
was selbstgemachtes Tragbares ist...
Wollte niemandem auf die Nerven gehen...
Oder mit meinem Kram zumüllen...
Aber anscheinend geht mit der Geduld auch jegliche Höflichkeit den Bach runter...
Hab einen Kommentar der Leiterin der MMM-Seite bekommen, dass ich wohl nicht lesen könne..
Und doch bei MMM nix zu suchen hätte...
Danke auch...
Wer so mit seinen Mitmenschen umgeht, der kann noch so schöne Kleider nähen...
Netter wird er dadurch auch nicht...

Wer jetzt noch immer Lust hat meinen Beitrag zu lesen/sich anzugucken...
Der kann das hier machen...
Aus der MMM-Verlinkung habe ich ihn wieder rausgenommen...

So, das war's!



Traue mich noch nicht an Klamotten für mich ran...
Bin darin blutiger Anfänger...
Hoffe, ihr freut euch auch über diese Mützen,
die ich für Zwillingsmädchen genäht habe...
Teddy musste als Model herhalten...



Hat leider keine runde Kopfform...


 

Aber ich denke ihr könnt trotzdem alles wichtige sehen...
Fleece und der Stoff einer Bettwäsche... 
Die ich immer geliebt habe, die aber irgendwann zu klein war...
Mir gefällt's...

Mehr MMM hier!

Gehabt euch wohl!


Kommentare:

  1. Ich finde die Mütze toll, egal ob es zum MMM passt oder nicht. Da werden sich die Babyzwerge bestimmt freuen ;) Nicht unterkriegen lassen, einfach weiter machen. LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mela,
    schön, dass du mir Feedback gibst.
    Mittlerweile hab ich mich wieder abgeregt... *schmunzel*
    Na ja, auch im Web verstehen sich nicht alle...
    Wäre ja auch langweilig!!!
    LG und dir einen schönen Tag
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich versteh immernoch nicht, dass die Mütze nicht zum MMM passt und das Theater darum. Die Mütze ist süß, wird offensichtlich getragen, und ich habe eh das Gefühl, dass die Nähblogs eine ganz eigene Welt sind. Als ich Bloggen angefangen habe, habe ich mir eigentlich geschworen, nie was über Nähen zu bloggen. Habe ich nicht durchgehalten, aber ich mag weder Missionarisches noch wenn es militant wird. Und das aus der Kreativecke? Ist etwas absurd.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich weiß auch nicht...
      Bin aber froh, dass ich nicht die Einzige bin, die das Gefühl hat, dass mir in dieser Sache auf den Schlips getreten wurde.
      Na ja, Schwamm drüber...
      Jeder Jeck is anders!

      LG

      Löschen

Danke fürs Lesen! Ich freue mich auf eure Kommentare!