Donnerstag, 23. August 2012

Beauty is where you find it [I see faces...]

Sommerpause vorbei! Heute geht's wieder los mit

Beauty is where you find it #28/12

bei luzia pimpinella.
Diesmal mit dem lustigen Thema

I see faces

Hier ist meins:


























Ein Loch im Sand... und plötzlich ist's ein Gesicht... und dann ein Grüffelo... und alle schreien: AHH, EIN MONSTER!! Lustig war das... und kreativ... meinen Jungs und mir hat's irre Spaß gemacht!

Seht ihr auch schon überall Gesichter? Dann teilt sie hier mit uns!!

Gehabt euch wohl!


Kommentare:

  1. Sehr süß!
    Liebe Grüße
    Nane
    PS.: Ich finde Deinen "Blog-Titel" (?heißt das so?) wunderbar.

    AntwortenLöschen
  2. Danke!! Schön, dass du vorbeischaust!!
    Meinst du "me dLux"? Das bin quasi ich, aus "d" (Düsseldof), Lux ist der Nachname! Einfach und doch kompliziert! *grins* Schau bald wieder vorbei!! Finde deine Bilder übrigens FABELHAFT!!!!
    LG- Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Monster.
    Lieben Gruß Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sag ich nur: Es gibt ihn doch gar nicht, den Grüffel....ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!! (eben doch! *grins*)

      Löschen
  4. Das kann ich mir vorstellen, dass das einen Riesenspass gemacht hat ... was für eine Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Riesenspaß und die Kinder waren beschäftigt... und das ist doch die Hauptsache!

      LG

      Löschen

Danke fürs Lesen! Ich freue mich auf eure Kommentare!